Ruhrgebiet zu Fuß

Zu Fuß durch's Ruhrgebiet

Warum nicht einfach mal direkt von der Haustür aus starten? Ich plane für den Herbst 2020 eine Rundtour durch das Ruhrgebiet. In insgesamt 12 Etappen will ich die Gegend zwischen Ruhr, Emscher uns Lippe erkunden. Die Route führt sowohl durch die grünen Randgebiet, als auch mitten durch den „Pott“. Vielfalt und Abwechslung sind garantiert!

Die Tour werde ich anschließend veröffentlichen, so dass Ihr sie nachwandern könnt. Oder, noch viel besser: Du kommst schon bei der Erkundung mit! Denn gegen eine kleinen Obolus von 10,- € kannst Du mitwandern. Falls Du Interesse hast, trag Dich in das Formular ein. Ich halte Dich dann über die Planung auf dem Laufenden.

Die 12 Etappen:

  • Essen – Mülheim (17 km) Über die Margarethenhöhe, durch das Rumbachtal und durch Saarn nach Mülheim.
  • Mülheim – Duisburg (19 km) Durch den Duisbruger Stadtwald und vorbei an der Sechse-Seen-Platte nach Duisburg.
  • Duisburg – Sterkrade (OB) (25 km) Durch Ruhrort, vorbei am Landschaftspark Nord und Gasometer Oberhausen nach Sterkrade.
  • Sterkrade – Buer (GE) (25 km) Über die Halde Haniel, vorbei am Wasserschloss Wittringen und über die Rungenberg-Halde nach Gelsenkirchen-Buer.
  • Buer – Recklinghausen (26,5 km) Vorbei an Schloss Berge, Schloss Westerholt, Schloss Herten und über die Halde Hoheward nach Recklinghausen.
  • Recklinghausen – Haltern (17,5 km) Durch die Haard von nach Haltern.
  • Haltern – Datteln (23 km) Vorbei am Halterner Stausee und entlang des Wesel-Datteln-Kanals nach Datteln.
  • Datteln – Lünen (25,5 km) Durch Waltrop und vorbei am Colani-Ufo nach Lünen.
  • Lünen – Holzwickede (18,5 km) Durch die grünen Randbezirke von Dortmund nach Holzwickede.
  • Holzwickede – Herdecke (25 km) Vorbei an der Emscherquelle und durch den grünen Süden Dortmunds nach Herdecke.
  • Herdecke – Hattingen (27 km) (sehr viele Höhenmeter!) Über die Ruhrhöhen nach Witten und weiter durch das Naturschutzgebiet Elbschebach nach Hattingen.
  • Hattingen – Essen (24 km) Durch die Elfringhauser Schweiz und Kupferdreh nach Essen.

Du möchtest mitkommen?

Die Aktion startet Anfang November. Die Termine sind in Planung. Es werden sowohl Wochenenden als auch Wochentage sein.

Alle Touren sind Tagestouren. Manche Etappen sind aufgrund ihrer Länge und der Höhenmeter ziemlich anspruchsvoll, so dass Du etwas Kondition mitbringen musst.

Start und Ziel sind mit Bus und Bahn erreichbar. Den jeweiligen Treffpunkt erfährst Du nach der Anmeldung.

Pro Wandertag können max. 5 Leute mit.

Wenn Du über den weiteren Verlauf informiert werden möchtest, trag Dich einfach ins Formular ein.