Tourenplanung Workshop

Tagestour in der Elfringhauser Schweiz

Bei diesem Training ist Dein Einsatz gefragt! Als Gruppe plant und führt Ihr gemeinsam eine Tagestour.

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem (aber nicht nur) an AbsolventInnen des Einsteigerkurses, die das Gelernte anwenden und trainieren möchten. Falls Du Dich noch nicht so richtig alleine in die Wälder traust, oder einfach mit netten Leuten zusammen üben möchtest, bist Du hier richtig. Außerdem haben wir Zeit, um individuelle Fragen in Sachen Tourenplanung zu besprechen.

Ablauf:

Wir treffen uns in Velbert-Langenberg und wandern von dort aus in die Elfringhauser Schweiz. Nach einer kleinen Einführung zum Thema Tourenplanung und Orientierung geht es los. Die Wanderroute ist nicht vorgegeben, denn die plant Ihr gemeinsam als Gruppe. Nur der Start- und Endpunkt stehen fest. Natürlich übernehmt Ihr auch unterwegs die Führung. Ihr könnt also alles, was Ihr zu Tourenplanung und Orienteriung wisst, direkt in die Praxis umsetzen. Eine Wanderkarte wird gestellt. Die Streckenlänge liegt bei 15-18 km.

Anforderungen:

Die Elfringhauser Schweiz ist – wie der Name schon vermuten lässt – bergig. Bei einer Tour von 15-18 km können sich die Höhenmeter schnell auf 500m summieren. Eine gewisse Grundkondition solltest Du daher mitbringen.

 

Infos zur Ausrüstung und zum Treffpunkt bekommst Du nach der Anmeldung.

Termin: Sa, 4.5.2019

Kosten: 32,- €

Streckenlänge: ca. 15-18 km

Höhenmeter: ca. +/- 500m

Start: 12:00 Velbert-Langenberg

Ende: ca. 19:00 Velbert-Langenberg

Gruppengröße: mind. 3 und max. 8 TeilnehmerInnen

Den Link zu den AGB findest du am unteren Ende der Webseite.